Apendego

Ein trauriges Schicksal

28.8.2011

Das war ein verrückter Sonntag gestern: Morgens um 9 Uhr lag mitten auf einer vielbefahrenen  Strasse ein Knabe,verdreckt,staubig, aber noch lebend. Obwohl davon dringend abgeraten wird, musste ich einfach anhalten: der Knabe war stark ausgetrocknet, der ganze Körper übersäht mit Schürfungen/Abszessen… (nach Aussagen der hinzugekommenen Kinder sei der Knabe morgens gegen 8 Uhr aus einem Auto geworfen worden) Ich habe auf einem nahen Polizeiposten alles geregelt und den Knaben in meine Klinic genommen. Im Auto hat er plötzlich gekrampft (ein Epileptiker, wurde wohl deshalb verstossen, weil Epileptiker als vom Teufel besessen oder sonst verhext gelten). Wir haben ihn gebadet und neu eingekleidet, er wollte Coca Cola und Reis. Nachdem dies besorgt war, hat er alles genüsslich gegessen. Er wird jetzt antiepileptisch behandelt.

 

 

 

 

 


7.9.2011  Abendego kann wieder lächeln

Peter konnte am 9.9.2011 Apendego ins Anawim zu Schwester Oresoa bringen.

Er wird dort gepflegt.

Wie man sehen kann ist er überglücklich. Die ersten Tage war seine Mutter noch bei Ihm.

Am 11.11.2011  besuchte Peter Apendego. Es geht ihm gut. Langsam fängt er an einwenig zu sprechen

Im Februar 2012 erneuter Besuch von Peter. Apendego ist glücklich und geniesst die liebevolle Pflege im Anawim. Wir versuchen nun, da er etwas mehr spricht ihn in der öffentlichen Schule Gwagwalada einzuschulen

Im Dezember 2012 freut sich Apendego, dass Peter ihn erneut besucht. Er wollte sich hübsch anziehen. Schwester Oresoa hat für ihn einen Anzug ausgeliehen, was Apendego total stolz und glücklich machte. Er besucht nun regelmässig die Schule und macht gute Fortschritte.

Cilli und Peter Vogel haben Apendego als Ihr" Patenkind "aufgenommen und haben die Kosten für ihn im Anawim, sowie das Schulgeld übernommen. Herzlichen Dank !

Deutsch English

Peter und Rita Caluori

Augsti 627

CH-9427 Wolfhalden

 

+41 71 888 25 70

+41 79 705 72 40

 



 

 

Bankkonto:

St. Galler Kantonalbank

Konto: 6212.4958.2000

Kontoinhaber:

Afri`Ca

9427 Wolfhalden

IBAN: CH33

0078 1621 2495 8200 0

Clearing Nr. 781

BIG KBSGCH 22